Neue Räume für den Offenen Ganztag in Dünne

Für die weißen Wände des Neubaus suchte der Offene Ganztag in Dünne 2010 eine kinderfreundliche und
kreative Gestaltung. Ihm Rahmen eines kreativen Kinderprojektes verschönerte die Drucktante zusammen mit
Kindern aus den unterschiedlichen Gruppen das Treppenhaus. So entstand eine ganz individuelle und persönliche Gestaltung, in der sich die Maskottchen der jeweiligen Gruppen (schlaue Füchse, wilde Tiger und schlaue Mäuse) wiederfinden.

http://www.nw-news.de/owl/kreis_herford/buende/buende/4001969_Offener_Ganztag_in_Duenne_hat_neue_Raeume.html

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.